Mitglied werden

Mitgliedsantrag als ordentliches (aktiv) Mitglied

Voraussetzung für den Erwerb der ordentlichen (aktiven) Mitgliedschaft ist, dass Sie den staatlichen Fischereischein besitzen und damit die Fischerprüfung mit Erfolg abgelegt haben. Mit dem Erwerb der Mitgliedschaft besteht allerdings noch kein Anspruch auf Zuteilung eines Jahresfischerei-Erlaubnisscheines.

Wenn uns auch einige Gewässer zur Verfügung stehen, so sind doch unsere Möglichkeit, Erlaubnisscheine auszugeben, aufgrund von Hegemaßnahmen und Pachtvertragsbestimmungen begrenzt. Jede unserer Gewässerstrecken verträgt naturgemäß nur eine bestimmte Anzahl von Fischereiausübenden. In der Regel haben jedoch auch neue Mitglieder Aussicht, für unsere Vereinsgewässer, Erlaubnisscheine zu erhalten. Sollte dies aufgrund der vorher beschriebenen Einschränkungen nicht möglich sein, so werden die Anträge per Warteliste geführt und kommen dann in der Reihenfolge der gestellten Anträge zur Erteilung. Die Ausgabe des Jahresfischerei-Erlaubnisscheines an neue Mitglieder ist mit einer 2-jährigen Probezeit verbunden. Für diesem Zeitraum behält sich die Vorstandschaft das Recht vor, ausgestellte Jahresfischerei-Erlaubnisscheine unter Angabe von berechtigten Gründen einzubehalten.

Mitgliedsantrag als ausserordentliches (passiv) Mitglied

Sie wollen außerordentliches (passives) Mitglied in unserem Verein werden und unsere Tätigkeit für die Angelfischerei und den Naturschutz unterstützen. Ihr Entschluss freut uns!

Gestatten Sie uns diesbezüglich noch einige Hinweise.

Voraussetzungen für den Erwerb einer außerordentlichen Mitgliedschaft bestehen nicht. Sie haben jedoch die Möglichkeit im Rahmen einer außerordentlichen Mitgliedschaft vergünstigte Angelerlaubnisscheine (Tageskarten) für die ausgewiesenen Gaststrecken im Neckar sowie in den Kirchberg-Weihern (nur für Mitglieder) zu erhalten. Maximal sind jedoch nur für 4 Tage pro Jahr vorgesehen. Sollte dies aufgrund von Einschränkungen nicht möglich sein, so werden Sie entsprechend informiert. Es versteht sich von selbst, dass zur Ausübung der Angelfischerei an unseren Vereinsgewässern die staatliche Fischerprüfung sowie ein gültiger Jahresfischereischein vorhanden sein muss.

 

Die Anträge können über die nachfolgend aufgeführten Links herunterladen werden:

Aufnahmeantrag_ordentliches MG_010418

Aufnahmeantrag_ausserordentliches MG_010418